Thema:
Sehr wilder Ritt! (leicht spoilerig) flat
Autor: Bergzwuckel
Datum:17.11.21 23:45
Antwort auf:Last Night in Soho von Edgar Wright [Film] von Fred LaBosch

Gerade im OmU angeschaut und ich fand ihn richtig gut. Wie gewohnt von Edgar Wright ein richtig gutes Timing was Schnitte und Einstellungen angeht, dazu Klasse Musik. Teilweise richtig geile handwerkliche Szenen. Atemberaubend fast schon. Die Tanzszene ist pure Liebe.

Sowohl McKenzie, als auch Taylor-Joy und Smith spielen das wirklich super und haben mir sehr gut gefallen.

Die Story an sich gefällt mir auch. Sehr viele Themen werden dort angesprochen und quasi alle sehr ambivalent.
Ich kann aber verstehen, wenn man Probleme mit der Story hat. Ohne zu viel zu spoilern, hat Wright es leider wieder mal, wie so häufig, nicht hinbekommen das Ende perfekt abzurunden. Das ist alles andere als schlecht, aber vor allem gemessen an der absolut großartigen ersten Hälfte, ist es schade, dass er es nicht mit einem absoluten Knall abrunden kann.

Aber das ist Meckern auf sehr hohem Niveau, der Film ist in ganz vielen Facetten absolut großartig.

9/10 unangenehme Taxifahrer


< antworten >