Thema:
La Nuèe / The Swarm / Schwarm der Schrecken flat
Autor: G'Kyl
Datum:13.08.21 20:10

Grad auf Netflix gesehen. Der ist großartig! Nahezu komplett vorhersehbar, fast überhaupt nicht gruselig - und trotzdem ein grandioser Horrorfilm, weil er absolut nachvollziehbar zeigt, wie und warum sich furchtbare Dinge entwickeln.



Ich fand jedenfalls die ruhige Erzählart und den durchgehend bodenständigen Blick auf Alltägliches klasse. Das ist sogar so gut, dass man anschließend ohne Probleme in Richtung Menschen und Gesellschaft interpretieren könnte - was ich aber erst mal nur erwähne, um die Qualität zu beschreiben, mit der hier gefilmt wurde.

Behämmert ist lediglich mal wieder der deutsche Titel. Da kam sich irgendein Witzbold wohl übelst schlau oder witzig oder beides vor. "Schrecken, verstehste? Heuschrecken? Nur ohne Heu? Aber mit Angst? Weil Horrorfilm? Hättsde sonst nicht gewusst, dasses das is, ne? Hättsde nich gewusst!1"


< antworten >