Thema:
Re:Projekt Harry Potter flat
Autor: tHE rEAL bRONCO 2ND
Datum:15.01.21 22:56
Antwort auf:Re:Projekt Harry Potter von Derrick

>>>
>>>>>Jeder wie er will. Klar die Prämisse ist halt arg Kinderbuch aber die sind einfach fantastisch und unglaublich unterhaltsam geschrieben.
>>>>
>>>>Das glaub ich dir aufs Wort. Hast du die Bücher alle schon damals gelesen oder erst später nachgeholt?
>>>
>>>Ich bin erst eingestiegen als die ersten 3 Bücher draußen waren. Fand diesen ganzen Hype total doof damals und hatte da null Bock drauf. Dann irgendwie hab ich halt den ersten Band in die Hand bekommen und war dann einfach hin und weg und konnte nicht mehr aufhören.
>>
>>Hmmm... das macht es mir jetzt gerade nicht leichter die Bücher auch weiterhin zu ignorieren :-D
>
>Na ja, du kennst die Filme ja schon. Ich lese persönlich kein Buch mehr nachdem ich bereits die Verfilmung davon gesehen habe weil ich die Geschichte im Großen und Ganzen ja schon kenne und somit eine Hauptmotivation das Buch zu lesen letztendlich nicht mehr existiert.


Das handhabe ich recht ähnlich, ich schau mir gerne eine Verfilmung eines guten Buches an (das ich kenne), umgekehrt hab ich das glaube ich erst einmal gemacht, war vor einigen Jahren eine Clive Barker Verfilmung. Bei Harry Potter mach ich vielleicht eine Ausnahme, Teil eins wird mir schon noch irgendwann vor die Flinte kommen.

Bei Spielen und Filmen ist es ähnlich, Film zum Spiel yay, umgekehrt nay :-)

gesendet mit m!client für iOS


< antworten >