Thema:
Projekt Harry Potter flat
Autor: tHE rEAL bRONCO 2ND
Datum:11.01.21 11:09
Antwort auf:Harry Potter [Filme] von laubkerl

In Anlehnung an den bereits jetzt legendären Projekt Oscar Thread ;-)

Ich bin jedenfalls gerade dabei, die ganzen Harry Potter Verfilmungen nachzuholen (weder kenne ich die Bücher noch habe ich Interesse daran) aber ich wollte diese Lücke mal schließen. Keine Ahnung wieso, war zu faul das einjährige gratis Apple+ Abo zu aktivieren, auf Netflix kenne ich die guten Sachen bereits und im TV lief gerade nix... also mal schnell den ersten Teil auf Amazon Prime gekauft und angesehen.

Und was soll ich sagen? Teil 1 ist echt nicht schlecht, auch der Nachfolger passt. Bin gerade bei Askaban und muss heute noch die letzte halbe Stunde beenden. Das ist schon ganz gute Unterhaltung, so eine Art "Poor Man's Lord of the Rings" wenn man so will. Bei Dumbledore muss man natürlich sofort an Gandalf denken (ich glaube beide Filme kamen sogar im gleichen Jahr raus), und Gandalf ist - zumindest in der OV - der viel bessere, anmutigere und überzeugende Zauberer.

Ich werde mir jetzt in jedem Fall noch die restlichen Teile ansehen!

PS: Emma Watson konnte schon als Kind nicht schauspielern :-D


< antworten >