Thema:
Re:Schöne Serie aber (Spoiler) flat
Autor: Droog
Datum:24.11.20 23:52
Antwort auf:Re:Schöne Serie aber (Spoiler) von G'Kyl

>>finde sie ist zu sehr Superfrau. Selbst die Sucht und sozialen Probleme resultieren nie in tiefgreifende Krisen und Brüche. Sogar der Tiefpunkt der Sucht hat keine nennenswerten Folgen.
>>
>>Irgendwie gewinnt sie mmer. Ist auch schön, aber fand das dann zu dick aufgetragen.
>>
>> Selbst Rocky verliert!
>
>sie hat ja auch ein paar Finalpartien verloren. Und letztlich geht es halt auch gar nicht um Schach, sondern auf eine ernste, aber nicht allzu schwere Art um sie bzw. ihr Erwachsenwerden. Von daher finde ich den Verzicht auf allzu starkes Sportdrama und tiefe Krisen genau richtig.


Also das es gar nicht um Schach geht, finde ich aber doch ein wenig sehr absolut. Vielleicht erkenne ich die eigentlich Botschaft nicht, aber es wird auch dem Spiel, dessen Faszination bzw Denksport ansich hier sehr viel Bühne gegeben. Nicht umsonst hatte wohl der ein oder Zuschauer spontan Lust auf einer Bretter-Partie bekommen.

Mit einem anderem "Wettkampf" oder Obsession hätte man imo nicht dieses Drama auf die selbe Art reproduzieren können.


< antworten >