Thema:
Re: Kampfszenen flat
Autor: HomiSite
Datum:10.11.20 13:57
Antwort auf:Re:Fand ich ganz launig von tHE rEAL bRONCO 2ND

>>Schwerwiegender fand ich, dass die Kampfszenen alle etwas unübersichtlich und hektisch waren (diese eine Plansequenz mit der dynamischen Kamera nah an den Protagonisten war aber nice)!
>
>Eine Katastrophe, die sich leider durch die meisten "modernen" Filme zieht. Es ist halt leichter zu prodzieren und man braucht kaum irgendwelche Skills, da man vieles in Post-Production erledigt. Auch hier war es irgendwie sehr deutlich.


Was doppelt enttäuscht, weil asiatische Filme damit ja selten ein Problem haben oder ihre Schnitte trotzdem gut und nachvollziehbar setzen. :-/


< antworten >