Thema:
Re:Falsch! flat
Autor: Matze
Datum:13.09.20 11:59
Antwort auf:Re:Falsch! von Pezking

>Ein Riesenhit. In Sachen nachhaltige popkulturelle Wahrnehmung jedoch nur ein Wimpernschlag.

Als ob das z.B. bei Game Of Thrones anders gewesen wäre, trotz wöchentlicher Ausstrahlung. Da gab es nach der ersten Staffel auch noch keine "Dies ist in der letzten Folge passiert"-Artikel auf den spiegel und bild.de-Startseiten.

Nee nee, es gibt ja durchaus Argumente für eine wöchentliche Freischaltung aber dieses ist für mich bisher keines. Die erste Live Action SW-Serie hätte immer, überall und in jedem Senderhythmus für Riesenaufsehen gesorgt.


< antworten >