Thema:
Monster Hunter [Film] flat
Autor: Fred LaBosch
Datum:13.06.20 10:01

Paul W.S. Anderson schlägt wieder zu und natürlich spielt seine Frau wieder die Hauptrolle.
Ich kenne mich bei Monster Hunter nicht so aus, aber hier wird er wohl storytechnisch nicht so viel versauen können?

Der erste Trailer müsste bald aufschlagen, da der Film schon am 4. September in die Kinos kommen soll.

[https://www.blairwitch.de/news/monster-hunter-milla-jovovich-in-kampfposition-filmbild-87654/#more-185033]

Angeführt wird die Monster Hunter-Truppe von Resident Evil-Amazone Milla Jovovich. Sie spielt Artemis, die beim Kampf gegen monströse Gestalten von dem Scharfschützen Link (T.I. Harris) und Jagdtruppenanführer Admiral (Ron Perlman) begleitet wird. Der Film erzählt die Geschichte zweier Helden, die aus verschiedenen Welten stammen, aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer bestehen wollen, müssen sie lernen zusammenzuarbeiten. Denn es geht um Leben oder Tod. Da der Film die Spielevorlagen von Capcom eher lose aufgreift, müssen sich Kenner auf einen wilden Mix verschiedenster Monster Hunter-Elemente gefasst machen.

Ich glaub, das wird wieder der typische Anderson Mix, kein Meisterwerk, ein mal gucken und vergessen. Hoffen wir mal, dass wenigstens die Effekte passen.

[https://www.blairwitch.de/wp-content/uploads/2020/02/mh-online-6072x9000-mj-04-1582815114778.jpg]


< antworten >