Thema:
Re:Jetzt schon meh(r) flat
Autor: HomiSite
Datum:07.04.20 18:04
Antwort auf:Jetzt schon meh(r) von kellaabaa

>Nach 3 Folgen bin ich enttäuscht. Nach dem Piloten dachte ich noch uns erwartet eine komplexe, durchgehende Zeitreise-Story a la Dark. Jetzt sind es doch nur ein Haufen mehr oder weniger loser Episoden, die nur von einem dünnen Anthology Gerüst zusammen gehalten werden. Die Themen in Folge 2 und 3 waren alles andere als Neuland und wurden schon oft durchgekaut. Bin nun unmotivert noch weiterzuschauen.

Wie in meinem neuen Fazit oben geschrieben (), bin ich froh, dass es keine Zeitreise-Story wurde, aber leider auch sonst nix wirklich Dolles!

Folge 2 fand ich vom Konzept auch so einfallslos, dass ich sogar mehrfach gespult habe (hab damit in Serien kein großes Problem)! Ist zwar ganz gewitzt, dass so manche Figuren arschige Egoisten sind, aber hilft dann auch nicht viel. Episode 1 bleibt mit Abstand meine Lieblingsepisode, danach ist fast alles leider insgesamt eher langweilig! Wenn es um die Mutter und ihren kleinen Sohn geht, ist es noch am besten. Ich weiß übrigens nicht, ob Staffel 1 auch das komplette Buch umsetzt.


< antworten >