Thema:
Oha, großer Unsinn flat
Autor: LustigesWiesel
Datum:09.11.19 22:58
Antwort auf:Godzilla: King of Monsters (2019) - First Trailer von thestraightedge

Ehrlich  ich will diesen Film mögen, aber deracjt es wirklich schwer.
1. Die Story
Absolute Scheiße, das Mädel,.die.Mutter der Vater. Alle hätten in den ersten Minuten sterben sollen um die Story retten. Vor allem WHY?
Ich fand den letzten Film nicht überragend, aber es hat schön gezeigt wie wenig Einfluss die Menschen auf diese Naturgewalt hat. Hier muss man natürlich auf.daa persönliche Schicksal eingehen...  fickt euch!
2. Die Action
Hey alles mit den CGI Monster ist meistens von gut bis sehr gut, aber:
Warum muss neben den Hauptfiguren immer was explodieren oder einschlagen? Soll das Spannung Aufzeigen? Meine Fresse hat mich das aufgeregt, der Film dreht sich also doch nicht um die Monster sondern um diese verachtenswerte Familie, na toll.
3. Der Impact
Tut mir leid aber Pacific Rim 1 hat mich hier versaut. Was da an brachiale fühlbare Action gezeigt wurde, ist leider bis jetzt nicht wieder erreicht worden.
Und leider auch hier.
Vor allem weil die Kamera an der Todesfamilie hängt, das schaft ein Gefühl für? ja nichts!

Monster Sequenzen 07/10, der Rest 03/10, sucht euch aus ob ihr damit leben könnt.


< antworten >