Thema:
Re:Was wäre euch die ultimative Streaming Flatrate wert? flat
Autor: Matze
Datum:01.11.19 08:45
Antwort auf:Re:Was wäre euch die ultimative Streaming Flatrate wert? von Guy

>Für eine Flat für 10 Bewegtbild-Streamingdienste (soviele werden es auf kurz oder lang werden),

Höchstens auf kurz, auf lang werden es wieder weniger werten. Insbesondere die studioeigenen Dienste (von Disney vielleicht abgesehen) werden sich nicht halten können. Das ist exakt der Fehler, den man bei Musik vor Itunes auch gemacht hat: Der überwiegenden Mehrheit ist es nicht nur scheißegal, von welchem Studio ein bestimmter Film kommt, sie wissen es meistens nicht einmal.


< antworten >