Thema:
Spoiler flat
Autor: Matze
Datum:15.05.19 22:38
Antwort auf:Re:Nach ner Viertelstunde ausgemacht von Droog

Ich hatte erwartet, dass erst mal gezeigt wird, wie es zur Katastrophe kam. Nicht, dass das mit einem Selbstmord in einer deprimierenden Wohnung losgeht und man in einer völlig farblosen Umgebung mit Sterbenden konfrontiert wird, die sich die Seele aus dem Leib kotzen oder von Verbrennungen entstellt sind.

Dass irgendwann mal krasse Szenen kommen war mir klar aber nicht gleich nach zehn Minuten. Das hat mich einfach komplett überwältigt.


< antworten >