Thema:
Warum nur nicht die Wanderhure?? flat
Autor: manic miner
Datum:13.03.19 06:06
Antwort auf:QualityLand: Mike Judge verfilmt Kling-Roman für HBO von Pezking

oder den sozialdemokratischen Pandapären?

Hui, das läuft aber für Marc-Uwe. Freut mich für ihn, sicherlich einer der begnadetsten Kleinkünstler, die es hier gibt. Darauf ne Schnapspraline.
Mir fällt jedenfalls kein anderer ein, der mit solch scheinbarer Leichtigkeit, so brüllend komische (und debei herrlich schlaue) Dialoge schreiben kann.
Quality Land fand ich indes sicherlich nicht schlecht, aber sein Highlight war's imo auch nicht. Zumal sich das Känguru in Episodenform sicherlich besser dafür eignen würde.
Aber letztlich doch die richtige Wahl, da wahrscheinlich selbst HBO die Genialität der Chroniken nicht einfangen könnte und den Krapottkes, den Herthas und vor allem dem Känguru meiner Fantasie nie gerecht werden könnte.

Wer's noch nicht kennt, ganz ganz dringende Empfehlung der Hörbücher der Kängeruchroniken, des Manifests und des vierten Teils. Den dritten kann man nach der Hälfte ausmachen. Die Story um dem Pinguin ist ihm völlig entglitten.


----------------------
Gesendet mit M! v.2.7.0


< antworten >