Thema:
Re:Hätte er zu OT Zeiten integrieren müssen damit flat
Autor: thestraightedge
Datum:14.06.18 15:23
Antwort auf:Hätte er zu OT Zeiten integrieren müssen damit von Gramatik

>das funzt, 30 Jahre später ist das nicht einzige Idee die wie volles Klo riecht. Ich glaub Lucas war schon immer auf ner ganz anderen Wellenlänge als die Fans seiner Filme und er hatte eben Glück das diese über einen bestimmten Zeitraum nur die selbe Frequenz hatte (wahrscheinlich der Verdienst seiner Mitarbeiter).

Ich finds anmaßend von ihm zu verlangen, dass er die Serie gefälligst in einem Korsett lassen soll, nur weil er in den 70ern noch nicht alle Ideen eingebaut hat.

Im Endeffekt ist viel der Diskussionen um die neuen Teile ja auch damit begründet, sprich: die SW Fanschar ist einfach unfassbar konservativ und borniert. Eigentlich soll alles bleiben wie es ist. Und wenns weiter geht dann möglichst genau wie früher. Beleg dafür ist ja auch, dass sich längst nicht alle über Disneys Kauf und die angekündigten Fortsetzungen gefreut haben. Der Shitstorm lief schon aus Prinzip los, nur weil es weiter gehen sollte. Was HABE ich damals im Internet gekämpft, um der Sache doch bitte eine Chance zu geben.


< antworten >