Thema:
Re:Unsinn flat
Autor: Knight
Datum:05.04.18 09:47
Antwort auf:Re:Unsinn von X1 Two

>>In an exclusive interview, Spielberg nodded when asked if this new-look Jones could be female, and added: “We’d have to change the name from Jones to Joan. And there would be nothing wrong with that.”
>>
>>Klingt so, als wäre ihm das echt ein riesiges Anliegen. Insbesondere der angedachte Wechsel von einem männlichen Nachnamen hin zu einem weiblichen deutet eindeutig darauf hin, dass er sich schon echt viele Gedanken darüber gemacht hat.
>
>Henriette Joan Junior. Aber mal ehrlich: Was sollst du als Hollywoodregisseur in der heutigen Zeit auch auf eine so dumme Frage antworten? Nein? Dann wirst du gleich zerrissen als Teil des Patriarchats. Dann lieber Dummtümeln und das Spiel mitspielen.


klar, der mann ist in seinen siebzigern und geniesst wohl nur noch seinen status. trotzdem kann man eine scheissidee auch eine scheissidee nennen und aus indy ne frau zu machen ist eine mordsscheissidee. wie es schon eine scheissidee gewesen ist aus den ghostbusters frauen zu machen oder iron man/thor zu frauen zu machen.

>Es gibt einen weiblichen Indiana Jones. Nennt sich Lara Croft. Bald als Lars Kraft in den Kinos.

naja die neue leider auch nicht mehr. die hat mehr von einem trotzigen teenie als von dr. jones. aber ja in der theorie eine coole frauenrolle so wie sie früher gewesen ist.


< antworten >