Thema:
Re:Leider das Ende versaut flat
Autor: Telemesse
Datum:05.03.18 17:56
Antwort auf:Leider das Ende versaut von alex3d

>Oh man, die Serie war bis Mitte der letzten Folge wirklich gut. Dramaturgie, Schnitt, Musik, Dialoge - wirklich gut. Und dann laufen die Fäden am Ende nicht so recht zusammen. Noch dazu die allerletzte Szene: warum bitte das denn?

Was meinst du? Der Schluss war doch klar der Einstieg/Cliffhanger für Staffel 2.


< antworten >