Thema:
Re:Ich wünsche mir einen Disney Reboot von Ep 1-3 flat
Autor: fresh p
Datum:15.01.17 22:37
Antwort auf:Re:Ich wünsche mir einen Disney Reboot von Ep 1-3 von Knight

>>>Ja, wünsche ich mir wirklich. Flame on!
>>>
>>>
>>>Ja, wünsche ich mir ebenfalls.
>>>Dann aber bitte mit einem passenderen Darsteller von "Änni" inkl. glaubhafterem Wandel zur dunklen Seite der Macht, mehr von Darth Maul, mehr Clone Wars und kein Jar Jar Binks.
>>
>>DIE Kritik konnte ich nie nachvollziehen. Für einen Star Wars Film, wo bitte ist sein Wandel nicht nachvollziehbar und glaubwürdig genug? Das beginnt schon schüchtern in Episode 1 und wird ein Attack of the Clones gut weiterverfolgt. Anakins ganzer Handlungsstrang dreht sich nur darum.
>>


Sorry, dem trotzigen sowie leichtgläubigen Arschlochkind und Dummdödel habe ich die Rolle des mächtigsten Jedi und des dunklen Lords zu keiner Zeit abgenommen. Christiansens schlechte Darstellung machte das Ganze noch unglaubwürdiger.

Der Kurze in Ep.1 war imo auch nicht weise gewählt.

>>Oh und das wird niemals passieren. Brief und Siegel darauf. ^^


< antworten >