Thema:
Havoc + Desert Strike (Mega Drive) flat
Autor: Sonic2d
Datum:14.01.23 13:31
Antwort auf:Heute neu bekommen: Retro-Stuff Nummer 2 von Rocco

Havoc stand schon lange ganz oben auf der Liste, aber weil das etwas teurer ist, hab ich lange gezögert. Konnte es dann zusammen mit Desert Strike zu einem angemessenen Preis ergattern.

Havoc ist ja eine Art Geheimtipp, was sich an Sonic orientieren soll. Habe das vorher auch mal aufm Emulator ausprobiert, fands ganz okay und dann kam es auf die Liste. Jetzt auf original Hardware bis Level 4 oder so gespielt und… puuuuh, das ist vielleicht grober Durchschnitt. Nervöse Steuerung, schlimme Kollisionsabfrage, richtig schlechtes Gegnerdesign, die Bosse zu langatmig.
Immerhin gibts meistens verschiedene Routen, die Animationen sind teilweise ganz nett und das Platforming ist recht ansprechend, was aber natürlich auch an den genannten Problemen liegt.
Durchspielen möchte ich es schon, mal sehen.

Desert Strike hab ich nur kurz probiert und im ersten Level versagt. Der Spion wurde wohl getötet, während ich ihn eingesammelt habe und dann gings nicht weiter. Muss mich da noch reinfuchsen. Aber es fühlt sich alles sehr geil an. Schöne Technik, relativ komplexes Spieldesign, sehr fordernd und spannend. Ich kenne zwar schon Jungle Strike, aber kam da nie so richtig rein, geschweige denn vorran.


< antworten >