Thema:
durch flat
Autor: Mitschel
Datum:09.11.22 10:55
Antwort auf:Yonder: The Cloud Catcher Chronicles (multi) von Mitschel

schon eine Weile.

Ich habe mich erst auf der hauptinsel ausgetobt. Dort fast alles erledigt und bin dann erst mit dem bot übergesetzt um die Story voran zu treiben. das war wohl auch die beste lösung :D als ich die Story fertig hatte war dann die Luft komplett raus. Mir fehlt noch eine Brücke. Die Katzen Frau wartet immer noch auf Ihre Tiere und die Übersicht (fische) ist nicht vollständig. Ausserdem habe ich nicht rausgefunden wie ich an einen bestimmten nebebel komme... um ihn verschwinden zu lassen..

Aber es hat trotzdem Spaß gemacht. es War definitiv kindertauglich. Für mich passte das. empfehlen kann man aber wirklich nur für jemanden der mal ganz entspannt ein Sammel quest nach dem anderen machen will oder halt für Kids die nicht kämpfen dürfen. Zum rumrenn und forschen passt das irgendwie :)


< antworten >