Thema:
Ruckeln wurde zur Ausnahme :) flat
Autor: Spyro2000
Datum:30.12.21 19:31
Antwort auf:Begeisterung 2021 von Karpador

Alles was ich dieses Jahr gespielt habe, lief ohne weiteres Zutun in 60 fps. Nur The Medium musste ich deshalb auslassen, war aber wohl kein großer Verlust. Auf dem PC zocken konnte ich mangels Grafikkarten zu vernünftigen Preisen allerdings dieses Jahr gar nicht (abgesehen von Emus), die Plattform ist bei mir quasi auf Hold (rechne auch dieses Jahr nicht mit einer Besserung).

Die allgemeinen Aussichten sind ebenfalls sehr gut, die einzige "Bedrohung" für flüssige Frameraten ist in Zukunft eigentlich nur die Unreal Engine 5, zumindest wenn es nach der Matrix Awakens Techdemo geht.  Die performt zwar nur mit 20-30 fps bei 1440p, das schien bei der ansonsten hervorragenden Optik aber niemanden zu stören. Könnte also gut sein, dass die durchgängigen 60 fps tatsächlich im Rückblick nur eine Last-Gen-Übergangszeit waren...

Aber noch bin ich optimistisch :)


< antworten >