Thema:
Aus Scheiße Gold... flat
Autor: MH
Datum:09.12.21 16:11
Antwort auf:Ubisoft Quartz -Ubisoft goes NFT von gameflow

>Ubisoft steigt nun auch auf den NFT Hypetrain ein und bietet ihre eigene Lösung an: UBISOFT QUARTZ
>[https://www.youtube.com/watch?v=TwOEeZcMAu4]
>
>Soweit ich das verstehe sind das "Limited Editions" von in game cosmetics, welche ich aber dann auch weiter verkaufen kann. Überrascht mich nicht bei Ubisoft und wird bestimmt erst der Anfang sein. Als ob Fomo Mechaniken nicht bereits schlimm genug sind, packen wir nochmal einen drauf :/ Dazu sehe ich jetzt schon die ganzen populären Streamer, wie sie ihre gesammelten Items teuer verkaufen werden: "Wuhu, ich hab den Helm von XY"
>Was sich mir aber überhaupt nicht erschließt ist, wozu Ubisoft dort NFT eigentlich benötigt? Das könnten die doch bereits jetzt mit ihren eigenen Datenbanken machen oder bin ich da da zu doof?
>
>Naja, brave new world und so...


Kann man ja lustig finden - ich weiß nur noch nicht wie ich meinen Nachwuchs vor solchem Dreck schützen soll...


< antworten >