Thema:
Re:Simon unterschreibt bei Instinct3 flat
Autor: emka
Datum:24.11.21 17:11
Antwort auf:Re:Simon unterschreibt bei Instinct3 von sad

>
>Solche Agenturen vermitteln dir Placements, Keys und gesponserte Inhalte oder allgemein Sponsoren und behalten dafür einen Teil der Bezahlung. Das ist dann dort gebündelt und du musst dich nicht selber mit Publishern usw herumschlagen und verhandeln. Und du hast natürlich Zugang zu deren Influencernetzwerk zwecks Kollaborationen. Im Endeffekt genau das was RB eigentlich intern selber machen können sollte. Deswegen ja die allgemeine Irritation in der RB Community. Ich gönne es ihm aber so ganz nachvollziehbar ist das alles irgendwie nicht mehr.
>


Meine naiver Gedanke: Erstmal bei Rocket Beans bleiben wegen der (Familien-)Krankenversicherung? Und dann, wenn's mit der Streamer-Selbstständigkeit läuft: Tschüssi?


< antworten >