Thema:
Re:Super Mario 3D World [Switch] flat
Autor: Stahlanbeter
Datum:05.06.21 17:02
Antwort auf:Re:Super Mario 3D World [Switch] von The Snake

>Man kann den Herausforderungs-Modus von Beginn an spielen (ist im Hauptmenü anwählbar) und muss in diesem dann die weiteren Herausforderungen Stück für Stück freischalten.
>
>Somit kannst du sofort loslegen, ohne das Hauptspiel spielen zu müssen.
>
>Ich bin gespannt, ob es etwas für dich ist und wie weit du ggfs. kommst :)


Erstmal danke, war ein super Tipp. Hab mir das Spiel für 30 gebraucht geholt und im Prinzip ist der Challenge Mode genau das, was ich gerne hätte.

Ein bischen doof, dass im Challenge Mode nur die ersten paar Aufgaben von Anfang an verfügbar sind, den Rest muss man im Story Mode freischalten. Aber das hat nur am Anfang gestört, wo die Challenges schnell erledigt waren und die Story Levels super langweilig waren. Der Anspruch steigt in beiden Modi zum Glück schnell an und mittlerweile find ich den Wechsel zwischen beiden Modi echt angenehm. Nach ner 5 Sterne Gold Medaille ist es recht entspannend ein paar große Münzen in den Story Levels zu sammeln.

Ich bin jetzt bei ca. 60 Goldmedaillen und freu mich auf die restlichen Levels. Da, ich an den 5 Sterne Aufgaben auch mal locker ne Stunde sitze, dauert es wohl noch ein bisschen bis ich durch bin.


< antworten >