Thema:
Re:Hawkeye macht Laune, PS5 Version ist gelungen flat
Autor: G'Kyl
Datum:19.03.21 21:32
Antwort auf:Hawkeye macht Laune, PS5 Version ist gelungen von odst-soldier

>im 60 fps mode gibt es wohl einen kleinen bug (das hud ist etwas lowres) aber im "grafik" modus sieht das spiel fantastisch aus und läuft immer stabil mit 30 fps.

Wobei ich nicht nachzuvollziehen kann, wie man einen schnellen Prügler freiwillig mit 30 spielen kann. ;) Egal. 60 sind ja eh schon eine Weile drin und definitiv eine Wohltat!


>ich denke mittlerweile kann man ohne zögern zum spiel greifen (wenn es im angebot ist). als reiner single player sollte man 20-25 stunden gut unterhalten werden.

Na ja, so viel ist ja nun nicht neu, Das Endgame ist immer noch vergleichsweise nicht vorhanden und die paar Storymissionen von Kate und Hawkeye...

Immerhin hatte ich wirklich Spaß mit Ersterer. Auch wenn man mit neuen Charakteren halt immer noch durch die immer gleichen C&P-Kulissen rennt. Ich wünschte echt, es gäbe viel mehr einzigartige Locations (bzw. abseits der Storymissionen überhaupt welche). Und Missionen. Und Bosse.


< antworten >