Thema:
Das Spiel is einfach viel zu lange - Raus nach 4-5h flat
Autor: gameflow
Datum:02.10.20 15:26
Antwort auf:Ein paar Fragen zum Spiel von gameflow

Ich glaube ich bin raus. Es ist ganz nett, aber es will keine Ende nehmen. Und wenn man schon mehr auf Narration, als auf Gameplay setzt, dann solle diese bitte auch interessant sein. Der Charme funktioniert am Anfang echt gut, verliert aber jetzt deutlich an Wirkung. Aktuell empfinde ich es ähnlich "spannend/interessant" wie Old Man's Journey. Dieses hatte aber den Vorteil, dass es a) wenigstens ein nettes gameplay gimmick hat und b) einfach kürzer ist und bei mir nicht so die Ermüdungserscheinungen aufgetreten sind. Und wenn ich bedenke, dass ich gerade mal bei der Hälfte bin, dann vergeht mir einfach die Lust mich erneut durch repetetetive Traum Sequencen zu quälen oder die 4-5 interativen Punkte am Tag abzugrasen.

Mal sehe, vielleicht gebe ich Night in the woods nochmal eine Chance. Aktuell kann ich aber die positiven Kritiken in keinster Weise nachvollziehen.


< antworten >