Thema:
Re:Wie fanden die Kids denn Crash nun? flat
Autor: musashi
Datum:15.09.20 15:55
Antwort auf:Re:Wie fanden die Kids denn Crash nun? von Murdoc

>Funfact: Ich war mit den Kindern nach Weihnachten zufällig in einem Elektromarkt.
>Sind direkt zur Nintendoecke gestürmt. "Boa, cool. Mario! Hey, da ist Yoshi."
>Ich wies darauf hin, dass sie jetzt ja ne PS4 haben und wir da auch eben gucken können. "Ach nee, da gibts ja keine Spiele für Kinder. Nur Ballerspiele und die dürfen wir eh nicht spielen."
>
>Ich könnte echt kotzen, dass die Kinder nicht vernünftig mit ner Switch samt Mario Kart an Videospiele herangeführt wurden.


Und es ist weiterhin bemerkenswert, dass niemand außer Nintendo es schafft, eine kindgerechte Konsole anzubieten, oder besser gesagt eine, die für das Alter 6 bis 99 geeignet ist. Da gibt es natürlich immer mal wieder Versuche, auch von Drittherstellern, aber da kommen dann so Kreationen wie Skylanders bei raus, die Kinder dann auch direkt mal an Mikrotransaktionen gewöhnen.


< antworten >