Thema:
Zu Borderlands flat
Autor: drumcode
Datum:25.07.20 10:42
Antwort auf:Habe extreme Probleme mit den ganzen Ego-Shootern! von Hitman47

Ich habe Teil 2 inkl. den DLCs auf Switch durchgespielt und kann dein Leid nachvollziehen. Ich war nah dran, dass Spiel nach den ersten 30 Minuten zu löschen. Ignoriere am besten die Gyro Steuerung, stelle die Sensitivität der Controller auf "5". Ohne Gyro lässt sich auch die Zielhilfe aktivieren, auf die Weise lässt sich das Spiel dann doch ganz okayisch spielen.

Und Borderlands 2 ist halt echt gut. Toller Port. Interessanterweise fühlt sich der Prequel bezüglich der Steuerung etwas besser an, die Deadzone scheint nicht so extrem zu sein. Leider ist das Prequel aus meiner Sicht nicht ganz so gut wie Teil 2.


< antworten >