Thema:
Re:Immer noch tote Hose bei Nintendo... flat
Autor: Matt
Datum:18.07.20 00:19
Antwort auf:Immer noch tote Hose bei Nintendo... von Fred LaBosch

>Ich will endlich die Mario Collection!

Können sie sich in die Haare schmieren. N hätte das Jahr mit einem Remake von SMB3 im Stil des Zelda Remakes einläuten sollen, im Frühjahr SMW(ebenfalls als Remake), im Sommer Sunshine und im Herbst dann 64(Oddysee Engine) und zur Holiday Season Galaxy 1/2 als HD Version.

Damit wäre Geld verdient worden und es hätte stetigen Nachschub gegeben. Für jeweils 40€ hätte ich wohl bei jedem Titel zugeschlagen. Ich finde das schon sehr seltsam, dass N sein Erbe in der Form würdigt, dass es dieses einfach nicht anfasst. Auch dass auf einer derart erfolgreichen Konsole Titel wie F-Zero, Wave Race, DK, Diddy Kong Racing, Eternal Darkness, 1080, Pikmin, NSMB, Mario Kart, Pilotwings usw. bislang keine Nachfolger bekommen haben, finde ich gegenüber den Fans doch schon ignorant. Die Leute wünschen sich diese Spiele und aufgrund der installierten Hardwarebasis wären diese auch als Fanservice erfolgreich, selbst wenn es bei den Verkäufen nur in Richtung eine Million gehen würde.

Aber hey, es gibt ja immer noch WiiU Titel, welche man auf die Switch portieren kann. Daher rechne ich mit SMW3D als Herbstitel und Pikmin 3 zum Jahresende, Kirbys Epic Yarn dann noch im Frühjahr und dann müsste ja bald Metroid oder Zelda fertig sein.


< antworten >