Thema:
Re:Arghh! flat
Autor: deros
Datum:15.07.20 12:31
Antwort auf:Re:Arghh! von Adema

>>>Die funktionieren doch aber nur so lange das Abo läuft, oder?
>>
>>Jo, aber um DKC durchzuzocken sollte ja ein Monat reichen.
>
>Für mich hätten die SNES-Spiele ne andere Daseinsberechtigung, wenn ich sie kaufen könnte. Dann könnte ich mal ne Runde F-Zero spielen, mal Yoshis Island oder ein paar Level DKC. Ich spiele die alten Kamellen nicht durch, sondern hab mal Bock auf ne halbe Stunde Nostalgie, DKC-Unterwasserlevel plus Mucke. Das ist eher so ein Befindlichkeitsding, ich hätte gern meine 5 Super Nintendo-Hits, die ich auf der für mich optimalen Konsole für immer griffbereit hab. Nintendo könnte das anbieten, aber das wollen sie nicht, ich spiele nichts online und will kein weiteres Abo -> mein Pech. Spiel ichs halt nicht und hör mir stattdessen 5 Minuten das Aquatic Theme an.


Verstehe was du meinst, aber gerade wenn man nur kurz mal reinschnuppern will, finde ich diese Netflix-Lösung eigentlich ganz cool. Hier kannst du in einer bunten Sammlung von aktuell knapp 30 SNES- und 50 NES-Klassikern ein bisschen Nostalgie tanken und musst dir halt nicht für viel Geld alles einzeln zusammenkaufen nur ums dann für 10 Minuten spielen zu können. 20 Euro im Jahr sind ja auch kein Beinbruch.


< antworten >