Thema:
Re:1,65% Marktanteil... flat
Autor: PartyPaul
Datum:24.06.20 15:02
Antwort auf:Re:1,65% Marktanteil... von President Mobutu

>>Krass, wie stark da das Wachstum ist und heftig, dass MS seinen absoluten Zahlen überhaupt nicht erhöht hat.
>
>Vor allem sieht man, dass die teuren Exklusiv-Streamer so gar nichts geholfen haben...


Ist halt das Dilemma im Geschäft der Social Media Plattformen, wenn du nichts bahnbrechendes neues schaffst weswegen die kritische Masse der Contentcreator freiwillig hinziehen will, dann folgt auch die Masse der Konsumenten nicht. Siehe Erfolg von Facebook etc., selbst google scheiterte an einem Konkurrenten dazu.

Twitch hat sich über ein Jahrzehnt etablieren können und ist mittlerweile so groß, das halt auch jeder da sein muss/will. Dadurch auch das exponentielle Wachstum. Nützt halt nix wenn man zum Streamwechsel, die gesamte Plattform wechseln muss, die meisten haben dann nunmal doch mehrere Kanäle die sie gucken. Dann verzichtet man eher auf den "einen" Streamer.
Dazu hat Amazon mit TwitchPrime nochmal nen mächtigen Hebel, was die Attraktivität der Plattform zusätzlich gegenüber Konkurrenten erhöht.


< antworten >