Thema:
Re:Durch flat
Autor: Felix Deutschland
Datum:04.09.19 20:15
Antwort auf:Durch von Marukka

>Technisch war das Spiel leider eher mau. Es gab einige Frameratedrops und meine Pro hat ein paar mal so laut geröhrt, dass ich mir ernsthaft Sorgen gemacht hab, ob sie gleich ausgeht. Einmal hing das Spiel für ein paar Sekunden und danach waren die Dialoge asynchron. Allerdings auch nur für eine kurze Zeit. Insgesamt kann man hier aber noch den größten Verbessungsbedarf sehen.

Ich habs ja nicht viel selbst gespielt, aber das fand ich gerade bei dieser Art von Spiel bei vielen QTEs supernervig, das direkt davor (Weil Umschnitt auf neue Szene, die evtl. weil sich viel bewegt aufwändiger zu rendern ist) oft die Framerate abspackt oder das Spiel einfach mal elegant für drei Sekunden freezed und dann random einfach weitergeht, sozusagen ein QTE im QTE. Sowas darf eigentlich nicht sein.


< antworten >