Thema:
Re:Du hast Recht flat
Autor: Felix Deutschland
Datum:03.08.19 01:39
Antwort auf:Re:Du hast Recht von DS_Nadine

>>Ich finde aber, die Kritik von Stitch ist schon noch im Rahmen. Ein gewisses Maß an Anmaßungen lässt sich wohl schlicht nicht vermeiden, wenn man seine Sachen nicht gerade komplett anonym/unter Ausschluß der Öffentlichkeit macht.
>
>Natürlich und das ging wie geschrieben auch nicht/ nicht nur gegen Stitch, bzw. das Posting für sich genommen ist nicht so schlimm.


Es gereicht dir sehr zur Ehre, diese Gelegenheit nicht gleich für eine Retourkutsche genutzt zu haben - was dir absolut zugestanden hätte.

Ich war vor ein paar Jahren ein paar mal sehr unnötig sehr fies zu dir. Damit hab ich dir mindestens ein paar Arbeitstage versaut, die du auch hättest für was Sinnvolleres nutzen können, wenn ich dich nicht gepiesackt hätte, weil ich mich selber an einem sehr dunklen Ort befand, an den ich nicht mehr zurück möchte.

Dazu kommt die absolut trostlose Feedbackkultur des Internets. Besonders, wenn du alles selber machen darfst. Man kriegt kein Lob, und selbst wenn man Lob bekommt, bekommt man in der Regel kein Geld, und wenn man kein Geld bekommt, warum macht man das überhaupt. Und so weiter.

Glaub mir, ich habe jeden erhältlichen Humble Pie gefressen.

Deswegen bin ich jetzt auch so fett! Haha!

>Schlimm ist der Kontext, dass vorher 11 Jahre der Thread tot war, weil es gab ja nix zu meckern.

Weiß nich. Hängt mehr damit zusammen, dass das Board hier insgesamt nicht so die Youtube-Konsumenten sind, selbst bei den alten Sachen. Podcasts sind hier ja noch weitestgehend terra incognita. Par for the course. So wie der Fortnite-Ninja-Thread, es gibt diesen generational cutoff hier definitiv zu einem Gutteil der Kultur, die Gaming umgibt.

>Und das da aber noch mehrfach einer drauf gesetzt wird und über die Lebensumstände und Erfolglosigkeit des Machers spekuliert wird (was jetzt nicht wirklich was mit dem Thema zu tun hat und schon eine gewisse Haltung voraussetzt, da nichts davon belegt ist) wurmt mich. - Gerade weil man für selbige faktenfreie Annahmen/ Unterstellungen in anderen Bereichen hier Leute sperrt und Fehlverhalten vorwirft.
>
>[http://www.unendlichgeliebt.de/wordpress/wp-content/uploads/2014/04/Bildschirmfoto-2014-04-20-um-16.44.10.png]


Ich werd den Teufel tun und auch nur einen Iota gegen deine Bitterkeit anargumentieren. Ich bin immer noch oft genug nicht deiner Meinung, aber es gibt bessere Wege, miteinander umzugehen. Jegliche Galligkeit, die du mir gegenüber oder sonstwem empfinden magst, steht dir zu, und ist ganz allein dein Ding, wie du mit ihr umgehst.

Cheers,

Felix


< antworten >