Thema:
Re:Life of Black Tiger Episode = neuer Tiefpunkt flat
Autor: Stitch
Datum:01.08.19 01:08
Antwort auf:Re:Life of Black Tiger Episode = neuer Tiefpunkt von SNK-rules

>Mein Eindruck: er ist zu alt für den Scheiss und hat eigentlich keinen Bock mehr auf die Serie.

Er hatte vor langer Zeit mal so eine Folge gemacht wo er sich als Rentner verkleidet hatte und sich damit über sein zukünftiges Ich lustig gemacht, was es immer noch nicht zu etwas besserem gebracht hat als den ganzen Tag shitty Games zu spielen. Wenn ich mir seinen Haaransatz aktuell anschaue, war das nicht sehr weitsichtig so was zu machen ;)


>Da aber sein Versuch als Filmemacher gescheitert ist, reitet er das Pferd noch soweit es ihn trägt.

Soweit ich weiß arbeitet er ja seit Ewigkeiten an einem Horrorfilm. Die AVGN-Folgen werden angeblich komplett von diesen Screenwave Media Typen geschrieben und produziert. Das ist diese Firma von diesem Ryan und glaube den Typen mit denen er diese Movie Rental Reviews macht. Er kommt da nur vorbei und spielt das fertige Script ein. Mehr Zeit investiert er nicht mehr für AVGN glaub ich. Bei James & Mike Mondays fällt seit langem auf, dass erstens Mike alles organisiert, Titel aussucht usw. und dass sie da gleich das Material für einen Monat auf einmal aufzeichnen. Fällt auf, wenn sie mehrere Folgen hintereinander die gleichen Klamotten tragen.


>Ich hoffe für ihn das er etwas vernünftiges gelernt hat und seinen Lebensunterhalt mit einem normalen Job bestreiten kann.

Er hat doch Film studiert.


< antworten >