Thema:
Re:Das Meta ist fürchterlich flat
Autor: Smaug18
Datum:13.02.19 08:38
Antwort auf:Re:Das Meta ist fürchterlich von membran

>>Das Meta hängt davon ab was für ein Deck du spielst, da das ins Matchmaking einbezogen wird. Das kann man also so nicht verallgemeinern.
>
>Haben sie das geändert? Vor ein paar Wochen war es noch so, dass Deck Strength (und damit auch indirekt die Archetypen, die man bei Wahl eines bestimmten Decks im Schnitt als Gegner serviert bekommt) nur in der Free Play Queue eine Rolle spielte, aber nicht in den Buy-In Events wie z.B. Quick/Competitive Constructed.


Es kommt auch auf die Events an die er spielt, das ist korrekt. In den Buy In Events wird man afaik hauptsächlich nach dem Record im aktuellen Event gepaired. Da das Meta, was er beschreibt auch so komplett anders ist, als das was ich so wahrnehme nahm ich an, dass er Free Play spielt.


< antworten >