Thema:
schuldig! :) flat
Autor: Future
Datum:25.01.19 21:13
Antwort auf:Das Tauchen sieht irgendwie komisch aus von JPS

Wir haben relativ spät in der Entwicklung auf eine direkte Tauchsteuerung umgestellt also nicht steif hoch runter und schlagen nur links rechts sondern in alle Richtungen. Das fühlt sich gut an wenn man selbst spielt aber als Zuschauer wirkt es irgendwie billig weil der Spieler für den Betrachter  ‚unerwartete‘ Bewegungsabläufe macht und dadurch die Animationen nicht glaubhaft ineinander übergehen. Schwer zu erklären. Hinzu kommt dass wir das Sprite horizontal rotieren falls jemand den Frosch auf den Kopf stellt. Nur so kann er wieder eine normale Position einnehmen. So richtig geil anzuschauen wäre es nur mit einer 3D Figur die tatsächlich rotiert, das haut in 2D leider nicht so gut hin. Nunja wir haben’s trotzdem behalten weil die direkte Steuerung macht mehr Spaß. Vielleicht können wir das irgendwann noch verbessern.

>Ist mir jetzt schon auf ein paar Videos aufgefallen, dass beim Tauchen die Animationen irgendwie sehr minimalistisch ausgefallen sind, sowohl was die Schwimmbewegung als auch die Schwerthiebe angeht.
>
>Täuscht dieser Eindruck in den Videos oder wirkt das auch beim selbst spielen etwas billig und fast so als würde man eine nicht animierte Figur steuern - so ein wenig wie eine Pappfigur aus Paper Mario?


< antworten >