Thema:
Re:Sehe ich ähnlich flat
Autor: magus
Datum:11.09.18 04:53
Antwort auf:Re:Sehe ich ähnlich von Ness

>>>Ich mag Spider-Man wirklich gerne, aber ist an vielen Stellen schon sehr formelhaft und man hat es schon etwas übertrieben mit Sammelaufgaben. Lediglich die Forschungsstationen und die Nebenmissionen fand ich bislang recht interessant und gut gemacht, während der Rest der Sammelaufgaben meist arg belanglos ist.
>>>
>>>Darüber hinaus stören mich auch die Schleichmissionen mit MJ. Diese sind zwar nur sehr kurz, aber wirken ziemlich überflüssig und machen mir auch nicht sonderlich viel Spaß.
>>>
>>>Gibt es eigentlich eine Möglichkeit die Zwischensequenzen zu überspringen? Diese sind zwar gut gemacht, aber zu häufig wird mir das Gameplay unterbrochen, sodass ich diese in vielen Fällen gerne überspringen würde. Bislang habe ich allerdings keine Möglichkeit hierzu entdeckt.
>>
>>Ähm, ich bin jetzt bei 50% und weiß gerade nicht welche Szenen du meinst. Oder meinst du allgemein FMVs am Ende einer Mission bzw, wenn man zwischendurch mit jemanden redet, der wichtige Infos für die Hauptmission hat?
>>
>>Da fände ich den wunsch danach alles skippen zu wollen, echt Strange.
>
>Wer hat denn hier von alles skippen geredet? Ich habe "in vielen Fällen" geschrieben.
>
>Ich meine beispielsweise die Szenen, wenn Otto den elektronischen Arm an einer Kaffeetasse vorführt oder das Abendessen mit MJ. Ja, die Szenen sind nett gemacht und schön, wenn diese Szenen für dich wichtige Infos enthalten, aber ich muss mir nicht jede solcher Szenen bis zum Ende anschauen, um die Handlung nachvollziehen zu können.


Perlen vor die Säue...


< antworten >