Thema:
Re:Was für eine derbe Scheisse. flat
Autor: Moosmann
Datum:06.08.17 01:35
Antwort auf:Re:Was für eine derbe Scheisse. von Ihsan

>Das schon, aber grad deswegen ziehen die üblichen LRG Kandidaten auf PS4 erheblich schlechter als auf Vita, klar, ist nur relativ, aber Parallel-Releases sind üblicherweise auf Vita erheblich fixer durch als es die grössere Auflage erklären könnte.

Kann sein, hab ich bisher noch nicht genau beobachtet.Viele Interessante Vita Spiele gibts eben auch für die PS4 und da ich eher auf Stationären Konsolen spiele, hab ich mit der PS4 zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

>Das meine ich damit auch, Nintendo ist im Vertrieb erheblich restriktiver, ob da LRG mit seinen max 5k Stück einen Stich sieht, wage ich zu bezweifeln.

Beim Super Famicom ging die 5000 Stück Auflage (z.B. Rendering Ranger) schließlich auch und SFC Cartridges waren damals noch deutlich aufwändiger zu produzieren.

Nintendso sollte sich wirklich mal Gedanken darüber machen auch kleinere Mengen zu erlauben und auf Nachproduktionen flexibler darauf zu reagieren. Das Switch Spieleregal sieht nicht gut aus, eigentlich 5 Monate nach Release sind deutlich zu wenig "Richtige" Titel im Handel. Selbst das N64 hatte mehr.

>>Grad die Vita fand ich eher mal nicht so interessant zum sammeln.... Ist aber Geschmackssache.
>
>Die ist halt überschaubar, so wie WiiU oder Dreamcast. PS4 kannste wie Wii vergessen :)


Es gibt bereits amerikanische Wii Komplettsammlungen. Die Spiele kosten auch nicht viel. Die Frage dürfte eher lauten, ob Du den Wii-Casual-Schrott überhaupt komplett haben willst ? Derzeit besitze ich ca. 50 Wii Retailtitel, für meinen Geschmack kommen da sicherlich noch 10-20 Spiele hinzu, also doch schon recht gut.


< antworten >