Thema:
Re:Grossartiges Ding! flat
Autor: GPI
Datum:14.11.10 21:57
Antwort auf:Grossartiges Ding! von Gysino

>damals noch bei der 10 euro (ne moment, 10 franken...noch weniger) aktion bei gamespot
>mitgenommen und endlich damit anfangen können, fallout hatte vorrang. :)
>
>ich steh auf solche spiele, gescripted von a-z, aber wayne? erinnert mich frapant an
>uncharted 2...nicht die kämpfe natürlich, aber sonst vieles. top!
>
>ich kann ja verstehen wenn man diese art von spiel nicht mag oder sogar die relativ
>simplen kämpfe nicht mag...


Die Kämpfe gefallen mir bspw. ziemlich gut. Bin kein Beat'n'up-Fan. Ich mags auch nicht, wenn ich bei einen standard-Gegner erstmal 2 Stunden raufhauen muss, bis was passiert.

Nur der Ausweichschritt hätte man etwas anders gestallten könne, das man gegner dabei Umrundet...

>aber die grafik zu kritisieren ist stuss, das ding ist grafisch ei
>brett! wunderschöne landschaften und farben dazu noch tolle atmo....technisch teilweise
>nicht immer sauber, aber es stört hier nicht gross. gut, nach fallout sieht alles auch ein
>bisschen besser aus, nicht ganz fair...;)
>aber ich finde es wunderschön.


Lustig fand ich teilweise die Vergleiche mit Castlevania - weil meiner Meinung nach läuft Enslaved da durchgehend flüssiger.

>am ehesten zu kritisieren wäre die teilweise etwas schwammige steuerung...aber richtig
>behinder beim spiel hat es mich bisher nicht.
>
>tolles ding.


jup. Gerade die Präsentation reist viel raus.


< antworten >