Thema:
sehr gut flat
Autor: pry (deaktiviert)
Datum:19.10.10 09:06
Antwort auf:Enslaved von Droog

ein spiel das mich trotz deutlich vorhandener schwaechen bis zum ende gefesselt hat. die art des storytelling, charakterentwicklung, praesentation und auch story entschaedigen doch fuer fast alle schwachpunkte:
-zum teil heftige slow downs vor allem in kaempfen
-viel! zu einfache kletterpassagen, absolut null herausforderung
-teilweise beschissene kamerawechsel von frei justierbar in fix und somit geaenderte laufrichtung bei gleicher stickrichtung
-zumindest bei einem kampf eine fest vorgegebene kamera die immer monkey und den gegner fokusiert
-steuerung teilweise wenig praeziese bis schwammig, macht auch nicht immergenau auf tatsendruck was sie soll
-viel zu schwammige cloud steuerung

absolute highlights wiederum:
-endkampf
-storytelling im zusammenspiel mit der ausarbeitung der akteure
-die schon oft erwaehnten gesichtsanimationen, wobei mich am staerksten die augen fasziniert haben; selbst bei einer gesichts-nahaufnahme ist es klar ob der charakter in die landschaft schaut oder seinem gegenueber in die augen, allgemein die augen sind hier fuer mich absolute referenz
-wenig bis keine sorgen um die junge dame obwohl sie klassisch meinem schutz untersteht
-nettes teamwork mit oben erwaehnter lady was aber leider zu selten eingebaut ist
-ganz coole bosse

und jetzt gehts an die restlichen orbs...


Antworten nicht möglich, siehe Info neben Nickname