Thema:
Re:wie unteschiedlich demos sein können... flat
Autor: crimson_omen
Datum:26.09.10 11:36
Antwort auf:wie unteschiedlich demos sein können... von Gadon

>gothic4: flimmeroptik, gameplay irgendwie unfertig. (man kann jeden ohne was beklauen, schmiede kann man benutzen..endlos lang...warum auch immer, voiceacting und gesichtsanimationn from hell). alles in allem ok, aber jetzt nich grad riesenwerbung fürs spiel.
>
>enslaved: uncharted3 quasi. tolles voiceacting, sehr gute optik, rundes gameplay. hat definitv lust auf mehr gemacht. :)
>ick freu mich drauf.


ich fand gothic 4 richtig gut ..... dagegen war ich von enslaved richtig enttäuscht ! ...demo war völlig kacke mit billig optik ! ...eventuell war die demo absolut unpassend gewählt ! aber das gezeigte wirkte total billig ! .... leider !

bei mir sind folgende sachen auf dem zettel :

castelvania LoS
arcania - ghotic 4
medal of honor
two worlds 2
the force unleashed 2

und dann sollte der oktober eigendlich schon um sein ;o)


< antworten >